Download Besonderheiten bei der Bewertung von KMU: by Susann Ihlau, Hendrik Duscha, Steffen Gödecke PDF

By Susann Ihlau, Hendrik Duscha, Steffen Gödecke

Sehr praxisorientiert, aber stets vor dem Hintergrund aktueller wissenschaftlicher Diskussionen geben die Autoren einen Überblick zur Bewertung von kleinen mittleren Unternehmen (KMU). KMU haben in der Wirtschaft eine wesentliche Bedeutung und die Bewertung von KMU, insbesondere auch aufgrund der Unternehmensnachfolge, wird in den nächsten Jahren erheblich zunehmen. Vor diesem Hintergrund entstand dieses Gesamtwerk, dass die gängigen Bewertungsmethoden einerseits und praxisorientierte Lösungen andererseits liefert, die der Komplexitätsreduktion und damit auch der effizienteren Bewertung von KMU dienen. Hier finden Wirtschaftsprüfer, mittelständische Unternehmer und andere Praktiker eine Richtschnur für alle wesentliche Anlässe der Bewertung von KMU. Das Buch behandelt nach einer definitorischen Abgrenzung der KMU die Grundlagen der Unternehmensbewertung und stellt darauf aufbauend die Besonderheiten bei der Bewertung von KMU dar. Ausgehend vom Bewertungsanlass und der Abgrenzung des Bewertungsobjekts werden die Besonderheiten bei der Ermittlung der finanziellen Überschüsse und die Ansätze zur Modifizierung des Kapitalisierungszinssatzes dargestellt. Ziel des Buches ist es, gangbare Wege zur sachgerechten Vereinfachung der Bewertung von KMU im Vergleich zu großen börsennotierten Aktiengesellschaften zu vermitteln.

Show description

Read Online or Download Besonderheiten bei der Bewertung von KMU: Planungsplausibilisierung, Steuern, Kapitalisierung PDF

Similar microeconomics books

Ceramics and Ceramic Composites Materialographic Preparation

Ceramics and ceramic composites at the moment are utilized in just about all components of know-how and feature strength for even better and extra frequent functions. To make this a truth, it really is more and more essential to comprehend the microstructure of the fabric and its courting with houses and function.

Besonderheiten bei der Bewertung von KMU: Planungsplausibilisierung, Steuern, Kapitalisierung

Sehr praxisorientiert, aber stets vor dem Hintergrund aktueller wissenschaftlicher Diskussionen geben die Autoren einen Überblick zur Bewertung von kleinen mittleren Unternehmen (KMU). KMU haben in der Wirtschaft eine wesentliche Bedeutung und die Bewertung von KMU, insbesondere auch aufgrund der Unternehmensnachfolge, wird in den nächsten Jahren erheblich zunehmen.

Additional info for Besonderheiten bei der Bewertung von KMU: Planungsplausibilisierung, Steuern, Kapitalisierung

Example text

52 BGH 1995, 1993. 53 BGH 1993a (35 % des Verkehrswertes), 1994a (tatsächlicher Wert das sechsfache des vereinbarten Wertes), 1994b (vereinbarter Wert 1/3 bis 1/2 des Verkehrswertes). 54 Mecklenbrauck 2000, S. N. 55 Piehler und Schulte 2009, Bd. 1, § 76, Tz. 30. 56 BGH 1993b. 58 Die Unwirksamkeit der Abfindungsklausel kann auch aus der Art der Abfindungszahlung resultieren. Ratenzahlungen, die grundsätzlich zur Schonung der Liquidität dienen sollen, können unzulässig sein, wenn die Zahlung über einen vergleichsweise langen Zeitraum gestreckt wird und die Abfindung folglich entwertet wird.

33. 40 OLG Frankfurt am Main 2012, OLG Stuttgart 2011, OLG Stuttgart 2011a, BVerfG 2010, OLG Frankfurt am Main 2010, OLG Stuttgart 2009, OLG Düsseldorf 2009. 41 HansOLG Hamburg 2000, OLG Stuttgart 2008, IDW 2008, Tz. 140. 42 LG Dortmund 2007, BVerfG 1999. 43 BGH 2001, Ulmer und Schäfer 2009, Bd. 5, § 738, Tz. 12f. 44 Behringer 2012, S. 94. 45 Piehler und Schulte 2009, Bd. 2, § 38, Tz. 47. Allerdings sollte für den Spezialfall der Ertragsschwäche, in dem der Buchwert zu einer Gefährdung des Bestands des Unternehmens führen würde, eine Abfindung zum niedrigen Ertragswert vereinbart werden, vgl.

Insbesondere bei eigentümergeführten KMU kann der Besitz eines Unternehmens auch mit weiteren nicht-monetären Vorteilen verbunden sein, die für den jeweiligen Eigentümer einen wesentlichen Nutzen darstellen. 2). Das subjektive Nutzenempfinden aus dem Eigentum an dem Unternehmen ist darüber hinaus von den individuellen Schwerpunkten im Hinblick auf die genannten Nutzenkategorien abhängig.  B. für einen technikbegeisterten Ingenieur und Forscher gegebenenfalls von größerer 6 Peemöller 2012, S. 3.

Download PDF sample

Rated 4.84 of 5 – based on 12 votes